Freitag, 7. Dezember 2012

7. Türchen / Blitzschnelle Adventslichter


Heute eine DIY-Idee von Anne für wirklich Jeden!! 
Und der Kreativität sind hier wohl keine Grenzen gesetzt! 

Los gehts:

 

Wenig Aufwand, große Wirkung: diese Adventslichter sind superschnell gebastelt und vermutlich habt ihr alle Materialien bereits im Haus.

Ihr benötigt:

  • Butterbrotbeutel
  • Bleistift
  • Schwarzen Filzstift
  • Einen Ausdruck des Wortes „Advent“ in eurer Lieblingsschrift

Und so geht’s:

  • Auf den Butterbrottüten in ca. 5 cm Höhe eine dünne Hilfslinie ziehen, damit alle Buchstaben später auf der gleichen Höhe sind.
  • Die einzelnen Buchstaben unter die Butterbrottüte legen und mit Bleistift abpausen.
  • Buchstaben mit Filzstift ausmalen.
  • Die Tüten in einer Reihe aufstellen und ein Teelicht samt Teelichthalter (wichtig, sonst brennen euch die Tüte ab!) reinstellen. Licht ausknipsen, Glühwein trinken und Plätzchen naschen. In fünf Minuten stellen sich die ersten Weihnachtsgefühle ein: versprochen!


    Noch mehr weihnachtliche DIY-Anleitungen findet ihr auch auf meinem Blog www.babybirds.de.


    Vielen Dank, liebe Anne!

1 Kommentare:

  1. Das ist ja ne tolle Idee und so einfach... vielen Dank dafür

    AntwortenLöschen

© 2013 Henriette, AllRightsReserved.

based on work by ScreenWritersArena